System ISR

 
Das EFFBE-Luftfedersystem ISR (Integrierte Regelung und Steuerung) kombiniert die bewährten Luftfedern der Baureihe ADS und SLM mit einer neuen berührungsfrei arbeitenden elektro-pneumatischen Steuerung, wobei Sensor und Regelventil zu einer kompakten Baugruppe zusammengeführt und in die Luftfeder integriert sind.

Mittels PC und der Software „Air-Level-Control“ können die Parameter der Steuereinheit eingesehen, in weiten Grenzen variiert und im Programmspeicher der Steuereinheit permanent abgespeichert werden. Sie bleiben auch nach einem Stromausfall erhalten. Die Konzeption setzt eine kompakte Bauweise mit kostengünstigen Modulen um.

Baureihe ADS

Kennzeichnend für die Luftfeder-Baureihe ADS ist die Verwendung einer hochflexiblen und mit geringer Eigensteifigkeit behafteten EFFBE-Membran zur Abgrenzung des Luftvolumens. 

So können Eigenfrequenzen zwischen 1,5 und 3 Hz erreicht werden.
Die Luftfeder-Baureihe ADS orientiert sich an den Hauptabmessungen der Luftfeder-Baureihe SLM, sodass jederzeit ein Upgrade auf eine höherwertige Schwingungsisolierung möglich ist.

Baureihe SLM:

Die bewährte Luftfederbaureihe ist auch für den robusten Einsatz, z.B. zur Lagerung von Schwingfundamenten oder im Freien, geeignet.

Das System ISR ermöglicht hier eine verschleißfreie und gegenüber Fremdeinflüssen unempfindliche Niveauregulierung und Überwachung der Luftfederlagerung.

Produktfinder

  • ADS
    ADS
  • HPRSF
    HPRSF
  • Isolierplatten
    Isolierplatten
  • KE
    KE
  • LM
    LM
  • SLM
    SLM

Downloads

effbe_ads_slm_isr.pdf

Katalog ADS / SLM ISR-Elemente

Rund um Effbe

Kontakt

EFFBE GmbH
Hanauer Landstraße 16
D-63628 Bad Soden-Salmünster
Telefon: + 49 (0) 6056/78-7400
Telefax: + 49 (0) 6056/78-7966

Mitglied der Woco Unternehmensgruppe

Wegbeschreibung

Finden Sie uns schnell und einfach.

Eine Wegbeschreibung aus allen Richtungen können Sie hier einfach downloaden und ausdrucken »