Aktuelles aus dem Hause EFFBE

Neuigkeiten rund um die Maschinenlagerung in Perfektion

Fachvortrag zum VDMA Technologie-Forum auf der AMB Stuttgart

Prozessintegrierte Schwingungsisolierung mit lastadaptiven EFFBE-Luftfedern

Hochgenaue Mess- und Fertigungsmaschinen bedingen für eine schwingungsarme Maschinenaufstellung Lagerungselemente mit geringer Federsteife. Die Integration derartiger Anlagen in den Fertigungsablauf stellen neue Anforderungen an den Funktionsumfang schwingungsisolierender Elemente. Luftfedern vereinen die Forderung einer kleinen Federsteifigkeit mit der Möglichkeit ihrer Steuer- und Regelbarkeit.
EFFBE hat dazu in seine Luftfederelemente eine Sensorik, Steuerung und Regelventile integriert. Die moderne Steuerung bietet geeignete Schnittstellen an, um die Eigenschaften der schwingungsisolierten Lagerung den Anforderungen der Fertigungsprozesse anzupassen zu können. Neben der lastadaptiven Steuerung von Luftfedern, die Lastveränderungen und/oder Schwerpunktverlagerungen selbstständig ausgleicht, kann im „Silent Modus“ jegliche Störung, die durch ein Nachregeln der Luftfedern hervorgerufen werden kann, ausgeschlossen werden.

Autor: Wolfgang Spatzig
Leiter Anwendungstechnik EFFBE GmbH

Präsentation


Zurück zur Übersicht