Membranzylinder für den Kraftaufbau mit Druckluft

Wartungsfreie Pneumogeräte von EFFBE halten zuverlässig dicht und ermöglichen feinfühlige Regelvorgänge

Dichten

Überall dort, wo mit Druckluft Kraft aufzubauen ist, sind die robusten und trotzdem sensibel arbeitenden EFFBE Membranzylinder erste Wahl.

Unsere Pneumogeräte mit Membranzylinder ermöglichen feinfühlige Regelvorgänge, die mit Kolbenzylindern nicht realisierbar sind. Sie arbeiten präzise, zuverlässig und ohne Stick-Slip-Effekt bei Druckdifferenzen von 0,01 bar. Der Aufbau der EFFBE Regelzylinder ist einfach, sie arbeiten völlig öl- und fettfrei und sind wartungsfrei. Selbst härteste Umweltbedingungen beeinträchtigen die Leistung nicht.

Sie möchten mehr erfahren?
Rufen Sie unsere Experten an: +49 6056 78-7400

Unsere Maschinenteile arbeiten selbst bei härtesten Umweltbedingungen präzise

Ihre robuste Konstruktion ist eine ideale Voraussetzung für den Einsatz als Kraftgeber (Druckzylinder) für unterschiedlichste Anwendungen in Taktabläufen zum Stellen, Spannen oder Drücken – eben überall dort, wo Kraft pneumatisch aufzubauen ist.